Uncategorized

[Rezension] Endgame – Chiyokos Mission von James Frey

12. Oktober 2014

Preis: 0,00€ [D, Buch]
Format: epub
Seiten: 37
Altersempfehlung: ab 16
Meine Wertung: 5/5
Reihe: Endgame Novelle Nr. 1
Verlag: Oetinger
ISBN:   978-3-86274-289-9


Zum Buch
Pflicht und Ehre – und die strengen Regeln der Mu.
Kann sich die junge Chiyoko mit ihrem Handycap durchsetzen?
Geprägt durch das straffe Trainingsprogramm muss sie schon in jungen Jahren beweisen, das sie würdig ist eine Spielerin zu sein. Zeigen das sie das Zeug hat, ihr Volk zu retten und die Mu bei „ENDGAME“ zu vertreten.

Meine Meinung
Die erste Novelle zum Buch „ENDGAME“. Strategisch würde ich hier empfehlen, diese zuerst zu lesen da man hier, einige Jahre in die Vergangenheit reist. Ich habe die Novelle als sehr einblickend empfunden. Es zeigt sehr klar die Entwicklung von der jungen Spielerin, ihrem Handycap und wie ihre Leute zu ihr stehen. Ich denke dieser Moment, den wir hier auf den wenigen Seiten einsehen können, zeigt uns wie sich Chiyoko letztendlich entwickelt, wie sie später an „ENDGAME“ herangeht. 
Die Charaktereigenschaften entwickeln sich aus den Erfahrungen in der dargestellten Situation im Buch und sind unheimlich prägend.

Suchtgefahr!

Autor
James
Frey wurde 1969 in Cleveland, Ohio, geboren und ist einer der
erfolgreichsten US-Autoren der Gegenwart. 2010 gründete er die Media-
und Produktionsfirma Full Fathom Five, die das Konzept rund um ENDGAME
entwickelt hat und mit Partnern weltweit umsetzt. Seine Bücher wurden in
42 Sprachen übersetzt und erscheinen in 118 Ländern.

Fazit
Wenn man hier beginnt, sollte man man das Buch „Endgame – Die Auserwählten“ zur Hand haben, wenn man verspürt gleich mehr Lust in die Zeilen zu tauchen, mehr zu erfahren und auch zu erleben.
Diese Novelle hat mir geholfen den einzelnen Charakter besser einzuschätzen. Man sollte sich diese Novelle Nr. 1 also nicht entgehen lassen!

Sterne

Please follow and like us:

Only registered users can comment.

  1. Hey,

    auch ich bedanke mich für den Tip mit dem zuerst den eshort lesen 🙂 Hba ihn mir gleich mal besorgt und sobald ich Band 1 im Haus habe, werde ich es lesen 🙂

    Tintengrüße von der Ruby

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.