Uncategorized

[Rezension] Endgame – Kalas Rache von James Frey

16. Oktober 2014

Kalas Rache

Preis: 0,00€ [D, eBook]
Format: Digital
Seiten: 44
Altersempfehlung: ab 16
Meine Wertung: 5/5
Reihe: Endgame Novelle Nr. 2
Verlag: Oetinger
ASIN:   B00OHNZKW4


Zum Buch
In Bewegung bleiben, sich nicht ablenken lassen, niemanden zu nahe an sich lassen. Das alles sind Kalas Prinzipien. 
Bis sie im Lager für angehende Spieler Alad kennenlernt. Langsam näher sie sich an und merken das es noch etwas anderes als den Kampf gibt, spüren in ihrem Inneren, das sich da ein Gefühl auftut, das sie längst vergessen glaubt….
Liebe
Werden sie es gemeinsam schaffen, dem Albtraum zu entkommen?

Meine Meinung

Die zweite Novelle zum Buch „ENDGAME„.
Ich bin ein wenig geschockt, das geb ich gerne zu.  Gestern fragte ich mich noch „Wer ist Alad?
Heute sag ich mir…. „Jemand den man nicht kennen muss!
Diese Novelle zeigt wie unterschiedlich die verschiedenen Völker mit „ENDGAME“ umgehen, wie sie sich vorbereiten. Ich glaube Allen ist klar, was da auf dem Spiel steht und Jeder will gewinnen.
Aber ich glaube allen Ernstes , das die Spieler, die ihre Menschlichkeit verlieren, nicht in diesem Spiel gewinnen können.
Warum?
Eben, weil unsere Menschlichkeit UNS ausmacht und den Planeten zum Leben erweckt, das ist nicht nur unser Tun, nicht nur die Entwicklung, nicht nur Intelligenz.
Denn wenn es so wäre, gäbe es kein ENDGAME.
Dann würde man sich die Besten aus allen Völkern suchen, und den Rest der Menschheit dem Erdboden gleichmachen.
Ich denke aber, auf dem Weg zum Ziel kommen manche einfach vom richtigen Pfad ab, warum nimmt man einem Menschen seinen Lebensmittelpunkt, sein persönliches Ziel um das Beste aus sich herauszuholen, ja zu gewinnen.
Der Glaube zu gewinnen, weil man hart getrimmt wurde, sämtlicher Gefühle beraubt, kann nicht zum Ziel führen. Das gilt für alle Spieler von ENDGAME.
Auch wenn persönliche Kontakte ablenken, ich glaube die innere Stärke, den Glauben etwas bewirken zu können in einem schier fast ausweglosem Unterfangen, diesem Spiel,  wird doppelt an Kraft zurück kommen, wenn es an der Zeit ist.
Warum?

Weil man Leben möchte…
Weil man zu Denen zurückkehren möchte, die einem wichtig sind…
Denn DAS…. Ist Leben!

Dieser kurze Einblick in Kalas Leben zeigt mir, das Drill, untergraben von Gefühlen sehr schmerzhaft ist. Und das Vertrauen jederzeit neu verdient werden muss.

Außerdem…. kennst du deinen Gegenüber, weisst du was er fühlt, was IHM wichtig ist?

Der Cut dieser Novelle hat es in sich und ist nichts für schwache Gemüter. Aber es spiegelt ENDGAME

Und es zeigt, wie Macht, Gier und Neid aufeinandertreffen um nur ein Gefühl zurück zulassen.

Rache

Autor
James
Frey wurde 1969 in Cleveland, Ohio, geboren und ist einer der
erfolgreichsten US-Autoren der Gegenwart. 2010 gründete er die Media-
und Produktionsfirma Full Fathom Five, die das Konzept rund um ENDGAME
entwickelt hat und mit Partnern weltweit umsetzt. Seine Bücher wurden in
42 Sprachen übersetzt und erscheinen in 118 Ländern.

Fazit
Grausam Szenerie um Kala, aber absolut zum Verständnis beitragend, wenn man ENDGAME liest. Wie ist die Person die dort gerade spielt?
Was macht sie aus?
Warum ist sie so, wie sie eben ist?
Vielleicht nach diesen Seiten, kann man die Person die hinter 5SIGMA steht, nun besser einschätzen.

Sterne

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.