Erotik | Gewinnspiel

[Gewinnspiel] Lerne “SexLovers” von Allegra Bellmont kennen!

26. April 2016
Kennenlern-Gewinnspiel
 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Preis: 9,99€
  • Print
  • Seiten: 256
  • Verlag: blue panther books
  • erschienen am: September 2014
  • ASIN: 978-3862774616
  • Sterne: 5/5
  • Einzeltitel

 

 

Die Gier nach mehr…
Sechs erotische Geschichten voller Sex, Verlangen
und Leidenschaft:Ob mit dem heißen Feuerwehrmann,
dem geheimnisvollen Biker im »Paradies«,
dem Freund des Sohnes am Pool
oder mit der eigenen Stieftochter …

Lassen Sie sich
retten und verführen …

 

*****
Wer kennt das nicht, ein Blick und man versteht sich ohne Worte.
Ein Kribbeln, das einem wie ein Schauer den Rücken hinabläuft und jenes
Prickeln, welches sich zwischen den Beinen ausbreitet.
Der Gedanke an eine Situation, die einen in ganz andere Welten katapultiert.
Zeilen, die ein warmes Gefühl in deinem Schoß auslösen.
Gefühle, die Du gerade am liebsten selbst spüren würdest.
Das alles bietet Euch “SexLovers” von Allegra Bellmont
Bist Du bereit für sinnliche Abenteuer, die sich aus deinem Alltag entreißen?
*****
Gewinnspiel

 

Dann bewerbe dich gleich für eines von insgesamt 3 Büchern in Print von “SexLovers”
Schreibe uns einfach per Kommentar bis einschließlich 1.5.2016 die Antwort auf diese Frage:
Was muss ein erotischer Roman für Dich haben, das du einfach beim Lesen abtauchen kannst?

Mit deinem Kommentar erkennst du diese Teilnahmebedingungen an. Bewerbung ab 18 Jahren

Please follow and like us:

Only registered users can comment.

  1. Hallo,
    ich finde das ist eine sehr gute Frage, die nicht ganz so leicht zu beantworten ist. Es gibt immer verschiedene Faktoren, die, wenn sie richtig zusammen laufen, zu einem guten Roman führen. Für mich ist es wichtig, dass ich mich in die Charaktere rein versetzen kann und sie mir sympathisch sind. Dann sollte ich die Handlung nicht total unlogisch sein und zu den Charakteren passen. Andererseits sind auch die erotischen Szenen sehr wichtig. Sie müssen mich fesseln und dürfen nicht an Spannung nachlassen.
    Liebe Grüße
    Swenja

    s.arrets@web.de

  2. Hey!
    Ich schwanke immer ein bisschen bei der Beantwortung dieser Frage. Einerseits muss er natürlich eine Handlung haben, aber andererseits sollten auch die erotischen Szenen nicht zu kurz kommen. Ich finde, dass die Mischung ausgewogen sein muss, aber mit Tendenz zu mehr Erotik und weniger Handlung 😉
    Aueßrdem muss er sympathische Protagonisten haben, damit ich mich ganz in die Geschichte fallen lassen kann. Ich habe vor Kurzem einen erotischen Roman gelesen, bei dem mir die männliche Haptperson völlig unsympathisch war. Der Schreibstil und die Geschichte waren gut, aber ich merkte, dass ich mich dann nicht richtig in die Geschichte fallen lassen kann und die Erotik nicht bei mir ankommt, wenn ich die Figuren nicht ausstehen kann. Das empfand ich als sehr abschreckend.
    LG
    Yvonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.