/, Informativ/Friesenstrand – Sina Jorritsma

Friesenstrand – Sina Jorritsma

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi “Friesenstrand” von Sina Jorritsma im Klarant Verlag

Auf der Suche nach dem Täter: Eine junge Frau wird am Strand von Borkum ermordet. Das war gewiss kein Selbstmord, denn ihr Hals weist Würgemale auf. Ein Fall für Mona Sander und Enno Moll!

Ich mag die Krimis aus dem Klarant Verlag. Deswegen war ich umso erfreuter, als ich dieses hier entdeckt habe und die Möglichkeit bekam es lesen zu dürfen.

Friesenstrand │ Sina Jorritsma │ Klarant Verlag

Friesenstrand │ Sina Jorritsma │ Klarant Verlag

Zum Inhalt von “Friesenstrand”:

Ein wütender Mord zerstört den Frieden auf der ostfriesischen Insel Borkum. Eine junge, attraktive Frau wird brutal erwürgt am Strand aufgefunden. Die Inselkommissare Mona Sander und Enno Moll ermitteln und glauben an eine spontane Tat aus dem Affekt. Bei der Toten handelt es sich um Eske Tadden. Ihr gesamter Lebensstil war wild, rücksichtslos und ein einziges Risiko! Dementsprechend lang ist auch die Liste der Verdächtigen. Die heißeste Spur führt jedoch zu dem jungen Borkum-Urlauber Dennis Scheepker. Am Abend vor dem Mord hatte er sich erfolglos um Eskes Gunst bemüht, und ausgerechnet bei ihm finden die Ermittler Eskes persönlichste Dinge … Doch das Puzzle will sich einfach nicht zusammensetzen lassen, während der Druck auf die Kommissare unerbittlich steigt – denn auf Borkum wird der „Strandnixen-Mord“ schnell zum Presse- und Inselthema Nummer eins …

Quelle: Klarant Verlag

Im Klarant Verlag erscheint “Friesenstrand”, der zehnte Ostfrieslandkrimi der äußerst erfolgreichen ostfriesischen Krimireihe von Sina Jorritsma. Ihre Borkumer Inselkommissare gehören zu den beliebtesten Ermittlern in Ostfriesland. Enno, der gemütliche und ruhende Pol in diesem Duo und Mona, die junge, quirlige Kommissarin mit dem Herzen auf dem rechten Fleck. Beide ergeben ein unschlagbares Team. Aber werden sie auch dieses Krimi-Puzzle auf der Nordseeinsel lösen können?

Alleine der Klappentext macht doch schon neugierig auf den Inhalt oder? Dazu der nationale Handlungsort im Ostfriesland. Ich lese sehr gerne Krimis und Thriller aus Deutschland, irgendwie finde ich diese oft realitätsnaher als internationale Werke. Man kann sich Orte besser bildlich vorstellen da man viele Schauplätze kennt bzw. andere in dieser Art. Jeder von uns wird schon mal an einer Küste gewesen sein und somit kann man, finde ich zumindest, besser in die Geschichte abtauchen.

Borkum ist uns nicht so unbekannt, das wir hier schön des öfteren Ferien gemacht haben. Eine der größeren Ostfriesischen Inseln mit einer tollen Infrastruktur, wenn man davon absieht, dass hier keine Autos fahren. Das Inselvolk kennen wir als sympathisch und freundlich, sich hier nun einen Mord vorzustellen ist schon ein wenig gruselig, vor allem wenn der Mörder hier ja nicht einfach so von der Insel fliehen kann. Wir freuen uns schon, beim nächsten Inselurlaub die Schauplätze zu besuchen, dann gibts auch Bilder 🙂

Der Autor:
Die gebürtige Ostfriesin Sina Jorritsma aus der Krummhörn studierte in Hamburg Germanistik und Philosophie, bevor sie wieder in ihre Heimat zurückkehrte. Sie veröffentlicht unter Pseudonym, weil sie ihre Umgebung genau beobachtet und Ereignisse aus ihrem Leben in ihre Geschichten einfließen. Das Romaneschreiben ist ihr kleines Geheimnis, das nur wenige Menschen kennen. Bei einer großen Kanne Ostfriesentee mit Sahne und Kluntjes kann sie halbe Nächte durchschreiben, tagsüber hält sie sich mit Joggen fit. Sina Jorritsma lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Ort bei Emden.

Es sind ja bereits einige Ostfrieslandkrimis der Autorin erschienen. Dazu zählen in dieser Reihe: “Friesenflirt” (ISBN 978-3-95573-541-8), “Friesenbraut” (ISBN 978-3-95573-556-2), “Friesenkreuz” (ISBN 978-3-95573-600-2), “Friesenlauf” (ISBN 978-3-95573-618-7), “Friesenwahn” (ISBN 978-3-95573-623-1), “Friesenstalker” (ISBN 978-3-95573-701-6), “Friesenjuwel” (ISBN 978-3-95573-765-8), “Friesenwrack” (ISBN 978-3-95573-797-9), “Friesenbarbier” (ISBN 978-3-95573-832-7).

Der neue Band „Friesenstrand“ (ISBN 978-3-95573-876-1) von Sina Jorritsma ist nun der zehnte Teil der Reihe und vor kurzem  auch als Taschenbuch zum Preis von 11,99 Euro erschienen.

Wenn euch der Roman nun neugierig gemacht hat, kann er bei einigen bekannten E-Book Shops gekauft werden. Dazu zählen: Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo. Er kostet dort jeweils 3,99 Euro

Neugierig auf mehr? Dann schaut doch mal bei Amazon vorbei oder lest die Leseprobe auf Weltbild.

Ich hoffe ich konnte euch nun ein wenig neugierig machen 🙂

By |2018-10-22T06:56:00+00:00Oktober 21st, 2018|Crime & Thrill, Informativ|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment